Ausbildungsweg

Der Ausbildungsgang DAK besteht aus den Angeboten der Deutschfreiburger Fachstelle für Katechese (defka) sowie des Theologisch-pastoralen Bildungsinstituts TBI (Kurse u.a. in Bern, Luzern, Aarau, Zürich oder Visp). Beide Angebote finden parallel im «Zwei-Jahres-Rhythmus» statt. Der Einstieg ist jedes Jahr möglich.

Die Ausbildungsdauer beträgt zwei Jahre, wenn alles am Stück absolviert wird. Diese Zeit kann auf insgesamt maximum vier Jahre ausgedehnt werden.

Folgende Voraussetzungen müssen mitgebracht werden:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Höchstalter 55 Jahre

Nächster Kursstart: 10.9.2018

Anmeldeschluss: 31.8.2018