O(h)remus

Als Einstimmung auf das Kirchenklangfest cantars, welches am 02. Mai auch in Tafers stattfinden wird, luden die Fachstellen des Bischofsvikariats zum "Füüriga Sääge" in die Kirche St. Paul auf dem Schönberg.

Roland Mülhauser und Ivo Zurkinden begeistern mit einer stimmigen Mischung aus Texten und Klängen. Viel Biographisches und Kurioses aus dem kirchlichen Leben in Deutschfreiburgs war zu hören: Vom verunglückten "füüriga Sääge" aus Kindertagen, dem eine Deckenlampe zum Opfer fiel, oder vom Chor, vor dem der Priester das Allerheiligste in Sicherheit brachte.

Weshalb es Roland Mühlhauser früher bei der Einladung zum Gebet mit der Angst zu tun bekam, dürfen Sie hier nachhören.