A füüriga Sääge zur Einstimmung

Vom 14. März bis 7. Juni 2015 findet schweizweit das Kirchenklangfest „cantars" statt. Die Veranstaltungen wollen ein breites Spektrum kirchlicher Kultur präsentieren und Brücken innerhalb der Religionen, der Kirchen, der Kulturen und Generationen schlagen. Eine Veranstaltung am 17. April soll schon einmal einen Vorgeschmack auf dieses Grossevent geben.

Als Einstimmung auf den regionalen cantars-Event am 02. Mai in Tafers laden die Fachstellen der katholischen Kirche Deutschfreiburg am 17. April in der Kirche St. Paul (Schönberg) zu einem Anlass mit Texten und Klängen im Kirchenraum ein. Der Titel des Abends: „A füüriga Sääge"

Roland Mülhauser, pensionierter Lehrer und langjähriger Chorleiter und Organist, liest Mundartgeschichten. Darin kommt dies und jenes aus seiner Zeit vom Ministranten bis zum Chorleiter und Kirchenorganisten humorvoll und nachdenklich zur Sprache. Ivo Zurkinden, ehemaliger Pastoralassistent in St. Paul (1988-1993) und Musiklehrer am Lehrerseminar Freiburg (1993-2000) arbeitet als hauptamtlicher Organist an der reformierten Kirche Bern-Bethlehem. Sein Orgelspiel wird im Gespräch mit den Texten sein, diese unterbrechen, ergänzen und sie nochmals anders zum Klingen bringen.

Schweizweit bedeutet das während 3 Monaten 440 Veranstaltungen mit rund 12‘000 Laien und Profis, Kinder und Jugendlichen. Weitere Informationen über die verschiedenen Veranstaltungsorte und natürlich auch das Tagesprogramm für Tafers finden Sie auf www.cantars.org.

Ruth Schmidhofer Hagen

Freitag, 17. April, 20.00 bis 21.00 Uhr, „A füüriga Sääge" in der Kirche St. Paul, Schönberg (Freiburg); Eintritt frei – Kollekte.

Samstag, 02. Mai, 12.00 bis 24.00 Uhr, cantars-Kirchenklangfest in der Pfarrkirche Tafers

Flyer zum Download (pdf)

Cantars Logo 3

Vorverkauf für Cantars: 

Tickets an der Tageskasse (02. Mai 2015): Tagespass Fr. 50.–; Einzeleintritt (1 Konzert à ca. 60 min.) CHF 15.–; Tickets im Vorverkauf: Tagespass für alle 12 Konzerte (im Vorverkauf) CHF 45.-

Vorverkauf: paul.baechler@sensemail.ch;

Tel. 026 418 21 17; Natel 079 606 44 54.

AXA Winterthur, Amtshausweg 3, 1712 Tafers

(Fr, 03.04.,16.00 bis 18.00 Uhr; Mo,13.04., 18.00 bis 20.00 Uhr; Sa, 25.04., 10.00 bis 12.00 Uhr; Mo, 27.04., 18.00 bis 20.00 Uhr)