Alkoholfreie Cocktail-Drinks am Vorschiessen

Neun Jugendliche haben am Vorschiessen in Heitenried vom 21. Mai feine alkoholfreie Cocktail-Drinks verkauft. Der Erlös der Drinks kommt vollumfänglich dem Projekt Nuru zu Gute.

/simplegalerie/2016-05_Vorschiessen

Am diesjährigen Vorschiessen in Heitenried gab es nicht nur viele junge Schützen, tolle Musik und gute Hamburger. Auch die regionale Fachstelle für Jugendseelsorge Deutschfreiburg und die Seelsorgeeinheit Sense Mitte waren vor Ort. Zusammen mit neun Jugendlichen wurde eine alkoholfreie Bar betrieben. Neben den feinen Drinks gab es ein lustiges Wurfspiel mit präventiv-Charakter. Die alkoholfreien Drinks lösten bei den Partygänger verschiedene Reaktionen aus. Alle die sich aber einen Drink genehmigt haben, waren überzeugt, und die Jugendlichen wurden mit einem „Mmmhhh…" gelobt.

Das Projekt wurde finanziell unterstützt durch eine Privatspende, die Direktion für Gesundheit und Soziales (GSD) und den Migros-Kulturprozent (Kebab+). Dadurch konnte der gesamte Erlös aus dem Verkauf der Cocktail-Drinks gespendet werden. Dieses Geld kommt der Stiftung NURU zu Gute. Dadurch können Kinderleben in Tansania gerettet werden. Mehr Infos zur Stiftung finden Sie unter www.stiftungnuru.ch.

 Text und Fotos: Sandra Vetere