Besuch in der Synagoge Bern

Auf den Spuren unserer Wurzeln

Wann: Mittwoch 25.11.2020 14:15 - 16:00

Ort: Jüdische Gemeinde Bern, Kapellenstrasse 2, 3011 Bern

Zielpublikum: Katechet*innen aller Stufen und Interessierte

ReferentInnen: Jüdische Gemeinde Bern

Kosten: CHF 40.--

Einschreibefrist: 02.11.2020

Kontakt: Deutschfreiburger Fachstelle Katechese (defka) Bd. de Pérolles 38, 1700 Freiburg / Schweiz Tel. 026 426 34 25,

Bemerkungen: Die Synagoge von Bern wurde ab 1905 im maurischen Stil erbaut und am 10. September 1906 feierlich eingeweiht. Beim Besuch dieses Gebäudes begeben wir uns auf eine Entdeckungsreise in die jüdische Glaubenspraxis. Dabei werden wir folgende Themen beleuchten: - Was sieht man in der Synagoge und was bedeutet sie - Eine Thora entdecken - Der Schabbat und wie er gefeiert wird - Der jüdische Kalender und die wichtigsten Feiertage - Kleines «Museum» - Erklärung der Funktion des Gemeindehauses - Tätigkeiten der Jugendlichen in der Jüdischen Gemeinde Bern


Bitte melden Sie sich hier an:

*
*
*
*


Zurück