"Bibel erzählt!"

Einführung in die alte Kunst des freien Erzählens

Wann: Mittwoch 13.02.2019 14.00 - 17.30

Ort: Bildungszentrum Burgbühl, Postfach 46, 1713 St. Antoni

Zielpublikum: KatechetInnen, Mitarbeitende von Kinder- und Familiengottesdiensten sowie andere Interessierte

ReferentInnen: Katja Wißmiller, Erzählkursleiterin, Bibelpastorale Arbeitsstelle, Zürich

Kosten: 40.00

Einschreibefrist: 04.02.2019

Kontakt: Deutschfreiburger Fachstelle Katechese (defka) Bd de Pérolles 38, 1700 Freiburg / Schweiz Tel. 026 426 34 25

Bemerkungen: In der Alltagssprache erzählt, werden biblische Geschichten zum Hörgenuss für Jung und Alt – und für die Erzählenden selbst auch. Die eigene «Mund-Art» bringt dabei nicht nur sprachliche, sondern auch theologische Schätze zum Vorschein. Der Kurs zeigt auf, was es zum freien Erzählen biblischer Texte braucht, damit die Geschichten inhaltlich nah an der Bibel bleiben und doch wortwörtlich ganz in die eigene Sprache genommen werden. Die Teilnehmenden - erhalten Einblick in Grundlagen der Erzähltechnik - lernen Methoden der Aufbereitung eines Textes für das Erzählen kennen - entdecken ihre eigene Stimme und Sprache als wichtiges Instrument des biblischen Erzählens


Bitte melden Sie sich hier an:

*
*
*
*
Ja
Nein


Zurück