Gemeinsam für eine Landwirtschaft, die unsere Zukunft sichert

Ein Vorabend zur Ökumenischen Kampagne 2020 mit einem Inputtheater Mittwoch, 29. Januar 2020 17.00-19.00 Uhr, Saal Lichtsteiner, Prehlstrasse 11, Murten (3. Stock)

In der Ökumenischen Kampagne 2020 steht Saatgut im Mittelpunkt. Saatgut ist die Grundlage des Lebens, denn aus ihm wächst Nahrung. Über 70 Prozent der Nahrungsmittel werden weltweit von bäuerlichen Betrieben produziert und nicht von der Agrarindustrie. Die Kampagne zeigt
auf, wie wichtig die Bewahrung von traditionellem Wissen und regionalem Saatgut für die Ernährung der Menschheit ist.

Unsere Veranstaltung führt thematisch in die diesjährige Kampagne ein und bietet Vertiefungsmöglichkeiten an:


➢ Inputtheater «Dr Ueli»
➢ Diskussion zum Thema
➢ Workshops nach Wahl:

• Katechese in der PS
• Zugänge für Jugendliche und Erwachsene


➢ Apéro

 

Herzliche Einladung an alle Interessierte!
Kosten: keine
Anmeldung: erwünscht bis 13.1.2020 an
matthias.willauer@kath-fr.ch oder franziska.grau@ref-fr.ch