Pastoralrat Deutschfreiburg

Wer wir sind

Der Pastoralrat trägt Mitverantwortung für die Pastoral in der Region Deutschfreiburg. Vertreterinnen aus den Pastoralgruppen bzw. Seelsorgeräten treffen sich viermal im Jahr zum Austausch über die Gestaltung des Pfarreilebens. Gäste sind bei diesen Treffen das Bischofsvikariat und Referenten nach Bedarf.

Zweck

  • Stärkung der Beteiligung, der Mitarbeit und Mitbestimmung der Ehrenamtlichen in der Pastoral der Region
  • Ein Gremium aus Ehrenamtlichen schaffen als Pendent zum Dekanat, das sich aus Hauptamtlichen zusammensetzt
  • Fördern des Austausches unter Pastoralgruppen und Vernetzung über Pfarreigrenzen hinweg

Aufgaben des Pastoralrats

  • Vernetzung der Pastoralgruppen und Seelsorgeräte der Pfarreien und Seelsorgeeinheiten.
  • Gemeinsame pastorale Anliegen behandeln
  • Der Pastoralrat nimmt die Bedürfnisse und Anliegen der Bevölkerung wahr
  • Wichtige Anliegen werden dem Pastoralrat vorgelegt und dort diskutiert, damit Projekte nicht nur von den Hauptamtlichen, sondern auch von den Ehrenamtlichen getragen werden 

Kontakt

Pastoralrat Deutschfreiburg
Kommission
PR

Personen

Roth Brian (Präsident)
Aebischer Astrid (Mitglied)
Boutouchent Irma (Mitglied)
Dürig Alexa (Mitglied)
Froschhauser Herbert (Mitglied)
Gilli Aloïs (Mitglied)
Koch Dominik (Mitglied)
Pohl-Henzen Marianne (Mitglied)
Udry Rita (Mitglied)
Vonlanthen Trudy (Mitglied)
Zosso Gallus (Mitglied)
de Raemy Alain (Bischofsvikar)